Dieser Kurs ist fast ausgebucht

Lernwerkstatt – Leitungskompetenzen "Ein gemeinsamer roter Faden durchs KiTa-Jahr" (10123)

Kursdetails

Kurs Lernwerkstatt – Leitungskompetenzen "Ein gemeinsamer roter Faden durchs KiTa-Jahr"
Trainer Herr Oliver Rudolph
Frau Elke Dörr
Herr Moritz Hiller
Zeitraum 20.09.2022 — 18.07.2023
Status laufender Kurs
Kursart Lernwerkstatt und Qualitätszirkel
Freie Plätze
Preis 1.300,00 €
Für mich buchen Für andere buchen

In der KiTa ist kein Tag wie der andere. Täglich stellen sich Ihnen als Leitung(-steam) neue, sich stetig wandelnde Herausforderungen, auf die es mit einem klaren, professionellen und stets achtsamen und wertschätzenden Führungsverhalten zu reagieren gilt. Während das Management des pädagogischen Alltags immer mehr Leitungskapazitäten beansprucht, haben sich die Leitungsaufgaben in den letzten Jahren auch aufgrund von gesetzlichen Entwicklungen noch weiter ausdifferenziert und sind deutlich komplexer geworden.

Sie tragen nicht nur die Verantwortung für den qualitativen Betrieb der Einrichtung, sondern sind auch dafür verantwortlich, die Qualität weiterzuentwickeln und zukunftsfähige und nachhaltige Strukturen zu etablieren. Sie entwickeln Ideen und Konzepte, setzen sie mit ihren Teams um, fördern die Kompetenzen ihrer Mitarbeitenden und schaffen wichtige Orte der Begegnung und Kommunikation. Dabei werden vielschichtige Erwartungen, Bedürfnisse und Wünsche vom Träger, den Eltern und Kindern, ebenso wie von Ihrem Team an Sie gerichtet.  Über diese Fülle an Aufgaben muss sich die Leitung erst mal einen Überblick verschaffen. Es gilt, die eigene Rolle als Leitung und die Aufgaben zu kennen und für sich selbst zu strukturieren.

Hierzu bietet die Lernwerkstatt – Leitungskompetenzen eine praxisnahe Unterstützung und Begleitung. Moderiert von Fachexpert:innen aus der Praxis und Theorie kommen Leitungskräfte aus verschiedenen Einrichtungen zusammen und arbeiten gemeinsam an vorab festgelegten Fragestellungen zur Professionalisierung ihrer Leitungstätigkeit.

Die Termine und Themen bieten den Leitungen eine Art „roten Faden“ durch das laufende KiTa-Jahr. Sie orientieren sich am Aufgabenfeld der Leitung und haben sowohl die Struktur- als auch die Prozessqualität im Blick. Dabei stehen die Teilnehmenden mit ihren Erfahrungen, ihren Herausforderungen und Fragestellungen, mit ihren Bedürfnissen und Themen, aber auch mit Ihrem Wissen und Ihren Kompetenzen im Mittelpunkt. Die Prozessbegleiter:innen und Referent:innen moderieren die Veranstaltungen und bieten fachlichen Input sowie eine individuelle Begleitung der Teilnehmenden. Durch Diskussionen und kollegiale Beratung, durch gemeinsame Fallbesprechungen und den Austausch in Groß- und Kleingruppen profitieren die Teilnehmenden voneinander und können sich sowohl auf Leitungs- als auch auf Einrichtungsebene vernetzen.  

Die Leitungen entwickeln gemeinsame und individuelle Ziele, Strategien, Konzepte und Qualitätsstandards für ihre Aufgaben, reflektieren und evaluieren den (Praxis-) Transfer der Themen in die eigene Arbeit, ins Team und in den pädagogischen Alltag.

Die Lernwerkstatt kann auch als Leitungsteam, das die Themen/Termine entsprechend der Interessen und Verantwortungsbereiche untereinander aufteilt, gebucht werden.
 

Inhalte

  • Reflektion und Stärkung der eigenen Rolle als Führungskraft
  • Reflektion und Weiterentwicklung des eigenen Führungsstils und der eigenen Leitungs-Kompetenzen
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten im Team, mit Kindern und Eltern
  • Kommunikationskultur in der KiTa im Team, mit Kindern und mit Eltern
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung wiederkehrender Termine wie Teamsitzungen, Elternabende, pädagogische und Konzeptions- und Teamtage
  • Konzept- und Qualitätsentwicklung in der KiTa
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Methoden, Techniken, Qualitätswerkzeuge kennenlernen und in die Praxis umsetzen
  • Persönlicher und fachlicher Austausch zwischen den Führungskräften
  • Moderation, fachlicher Input, weiterführende Literatur
  • individuelles Feedback durch Referenten:innen
  • Entwicklung und Praxistransfer und Evaluation von eigenen Qualitätsstandards für die Leitungstätigkeit mit Blick auf das eigene Team, den Träger und die Eltern
  • Erkennen von eigenen Fort- und Weiterbildungsbedarfen sowie ggf. für das eigene Team
     

Zielgruppe

  • Kita- und Gruppenleitungen
  • Leitungsteams
  • Angehende Leitungskräfte
  • Qualifizier:innen zur Gruppenleitung nach § 7 Abs. 6 Nr. 2 KiTaG
     

Methoden

  • Theoretischer und praxisnaher Input
  • Austausch und Diskussion im Plenum
  • Kollegiale Beratung
  • Arbeit in Kleingruppen
  • Übungen zur Selbst- und Praxisreflektion
  • Fallbesprechung
  • Simulation von Gesprächssituationen

Kurszeiten

Wochentag Datum Uhrzeit Thema
Dienstag 20.09.2022 09:00 - 13:30 Uhr Pädagogische Tage
Dienstag 04.10.2022 09:00 - 13:30 Uhr Elternabend
Dienstag 22.11.2022 09:00 - 13:30 Uhr Stellen- und Kompetenzprofil
Dienstag 13.12.2022 09:00 - 13:30 Uhr Jahresplanung
Dienstag 24.01.2023 09:00 - 13:30 Uhr Teamsitzung
Dienstag 21.02.2023 09:00 - 13:30 Uhr EDV-, IT- und Büromanagement
Dienstag 21.03.2023 09:00 - 13:30 Uhr Team- und Personalentwicklung
Dienstag 18.04.2023 09:00 - 13:30 Uhr Selbstmanagement
Dienstag 23.05.2023 09:00 - 13:30 Uhr Konzeptentwicklung
Dienstag 20.06.2023 09:00 - 13:30 Uhr Qualitätsmanagement
Dienstag 18.07.2023 09:00 - 13:30 Uhr Dienstplangestaltung

Veranstaltungsort

beruf leben akademie
9. OG Komturm
Karlsruher Str. 3
79108 Freiburg


https://goo.gl/maps/49u8HPBPk3vw4BuQ8

Powered by SEMCO®